Philosophie

Kommunikationdesign heißt mit allen Sinnen kommunizieren.

Kommunikationsdesigner sind Problemlöser.

Alle Kunden haben irgendein Problem, sonst würden Sie kein Geld in die Hand nehmen. Dieses zu erkennen und dem Kunden zu vermitteln, was er wirklich braucht – das sehe ich als die Aufgabe eines Kommunikationsdesigners und meine Verantwortung an.

Gestaltung schafft Struktur, Vertrauen und Ordnung. Gestaltung funktioniert und hilft uns allen uns zurecht zu finden.

Um die  Aufgabe einer Kommunikationsdesignerin zu erfüllen, braucht es eine Vielzahl an Werkzeugen: Soziologie, Psychologie, Medienwissenschaften, Technik, Handwerk, Kunst und Management… alles ist wichtig für diesen Beruf.

„The biggest problem designers face is fear: fear of clients, fear of failure, fear of ideas.
Our ability to overcome fear is perhaps the greatest skill we can acquire“

Adrian Shaughnessy

Mutig müssen wir also bleiben, denn um etwas zu verbessern muss man es ändern und das widerstrebt den meisten Menschen.

Ela Haney
Zürich

+41 78 851 51 22
hello@elahaney.ch

Bitte einen kleinen Moment Geduld.

Die Inhalte werden geladen. Sobald diese da sind geht es weiter. Versprochen ;-)